XXL-Bilder durch anklicken

 
 

DINKA Zeremonialstab, 135cm, 900,-€

Stab der DINKA aus dem Sudan. Dort haben Stäbe eine vielfältige Bedeutung - als Würdestäbe oder Werkzeuge der Heiler, weiblichen Führerinnen, Hexenjäger usw.

Dieses reduziert abstrakte beeindruckende Stück mit alter Patina stellt ein Tier mit Hörnern dar, ist aus dem typisch rötlichen Holz, aus dem auch DINKA Nackenstützen sind, geschnitzt und hat Aluminiumaugen, ebenfalls typisch DINKA.

Gut gesockelt - sehr selten

 

Provenienz:

Sammlung Manfred Magin, Weinheim

 

 

€ 900,00